DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Umgebung

Hier finden Sie eine Liste einiger Sehenswürdigkeiten in der Umgebung unseres Reiterhofs:

Schloss Dankern

Im Herzen des Emslandes liegt ein unvergleichliches Abenteuerparadies. Kernstück des 200 Hektar großen Areals sind das historische Wasserschloß Dankern (1680) und der Dankern-See. In den letzten 25 Jahren entstand hier in gesunder Natur ein vielfältiges Erlebnisangebot aus über 120 Spiel-, Freizeit- und Sportmöglichkeiten.

 

 
 

Spassbad Topas

3.000m2 große Halle mit 850m2 Wasserfläche!

Hier werden die Wasserträume der Kinder Wirklichkeit. Das Schwimmbecken ist 30 - 130cm tief, so dass man überall spielen und planschen kann. Wassertemperatur 29°C.

Außerdem gibt es für Kleinkinder ein eigenes Becken (15 - 40cm tief) mit Spielgeräten.

Jetzt neu sind die 110m lange Großrutsche mit 2,50m Durchmesser für Rutschreifen und die 60m Turborutsche für Mutige. Auf der 4m breiten Familienrutsche können 2 - 3 Personen gleichzeitig gemeinsam herunterrutschen. Im Spaßbad Topas finden sich die längsten und größten Rutschen im nordwestdeutschen Raum. Das Bad hat geöffnet von Ende März bis Ende Oktober; für Details siehe hier.

Zoo Emmen

An einem Tag um die ganze Welt. Begeben Sie sich auf eine Reise durch weite Savannen, dichten Dschungel und entlang südamerikanischen Küstenstrichen. Lassen Sie sich von den Tiefen des Ozeans und den Bewohnern des Orients verzaubern.

Im 1935 gegründeten Zoo der Stadt Emmen (Holland) entdecken Sie auf einer Fläche von 19 Hektar hinter jedem Baum oder Felsen Tiere aus aller Welt in natürlicher Umgebung.

Erleben Sie inmitten einer grünen Naturoase einen unvergesslichen Tag mit Groß und Klein und begegnen Sie unseren Zoobewohnern hautnah. Für Details siehe www.zoo-emmen.de.

Meyer Werft

Mehr als 255.000 Menschen besuchten im letzten Jahr die Meyer Werft, um vor Ort zu sehen, wie moderner Schiffbau im Emsland funktioniert. Besonders die riesigen Kreuzfahrtschiffe der Luxusklasse und die komplexe Fertigung auf der Werft faszinieren die Gäste. Das Ausdocken, die Endausrüstung und die Ems-Überführung der Luxusliner sind neben dem Bauprozeß weitere Ereignisse, die viele "Seh-Leute" anziehen. 
Für alle Personen, die eine der modernsten Werften der Welt besichtigen möchten, wurde ein eigenes Besucherzentrum eingerichtet. In diesem Besucherzentrum erhält man durch viele Exponate, Filme, eine Musterkabine u.a. mehr einen tiefen Einblick in den Produktionsprozeß der Werft und den Glamour einer Kreuzfahrt. Die Werft betreibt dieses Zentrum zusammen mit der Papenburg Tourismus GmbH. 
Sie möchten sich selbst einen Eindruck von der Meyer Werft verschaffen? Buchen Sie eine Besichtigung der Werft, informieren Sie sich im Besucherzentrum und schauen Sie aus unmittelbarer Nähe auf die Kreuzfahrtriesen im Baudock.
Besichtigungen sind nur nach vorheriger Anmeldung bei der Papenburg Tourismus GmbH möglich! Tel: 04961-8396-0

Buchungsadresse und Telefon:
Papenburg Tourismus GmbH
Postfach 17 55
26857 Papenburg
Telefon: 04961 / 83 96 0
Fax: 04961 / 83 96 96
Für Details siehe www.meyer-werft.de.

Schloss Clemenswerth

Das Jagdschloss Clemenswerth wurde 1737-47 für den Kurfürsten und Erzbischof Clemens August von Köln erbaut. Als Jagdstern-Konzeption mit Zentralbau, Gästepavillons, Schlosskapelle, Marstall und Waldpark ist es eines der reizvollsten kulturgeschichtlichen Denkmäler des Spätbarocks in Nordwestdeutschland.
Nach umfangreichen Restaurierungen bildet die Schlossanlage heute den Rahmen zu einem Regionalmuseum für die Geschichte des 18. und 19. Jahrhunderts. Es ist gleichzeitig Ausstellungszentrum für moderne figurative Kunst und zeitgenössische Keramik.
 
Öffnungszeiten :
vom 1. April bis 31. Oktober 
Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr
Vom 1. November bis 31. März geschlossen.
 

Führungen für Gruppen ab 20 Personen nach vorheriger Absprache möglich.
 
Für Details siehe www.clemenswerth.de.
Wir verwenden Cookies. Details finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Einverstanden!